Leider wird das mit unserem Abstecher nach Kanada nichts. Wegen COVID wird ein PCT Test abverlangt, Der uns 300 Dollar bei dem wiedereintritt in die Staaten kosten würde, das ist es uns nicht wert. Davon mal abgesehen , gibt das auch die Reisekasse nicht her.

Also bleiben wir wie ursprünglich angedacht in den Staaten und machen uns auf den Weg nach Pittsburgh.

Nach ca 250 Meilen sind wir in Selinsgrove angekommen um hier die Nacht zu verbringen und am nächsten Tag die Library aufzusuchen um zu arbeiten.

Direkt am Footballfeld haben wir dann für Oki Doki und uns einen Prima Schlafplatz gefunden. Also haben wir was gegessen und es uns gegen 24.00 Uhr gemütlich gemacht. Es war saukalte -1 grad, gefühlte -10. Unser Putzlappen ist gefroren und war steif wie hulle.

Schön eingemummelt und warm verpackt. Dauere es garnicht lange bis die örtliche Security, samt Polizei aufgetaucht ist und uns nett aber bestimmend darauf hingewiesen hat den Platz schleunigst zu verlassen, Privatgelände!!! Fu..ck, also die Karre wieder rückgebaut, IDs vorgezeigt und den Beamten unsere Story vorgetragen.

Nachdem unser Kennzeichen und die IDs gecheckt wurden und nach einem kurzen netten Plausch mit den Polizisten, die uns noch den Tip gegeben haben am nahegelegenen Wallmart zu nächtigen ging es auch direkt zum Wallmartparkplatz ca 2meilen entfernt um die Nachtruhe anzutreten. Morgen dann in die Library.

Gute Nacht..


Impressionen

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.