Früh aufgestanden wurde erstmal erfolglos geangelt, ein bisschen Drohne geflogen und dann gab es was Zum Frühstück. Dann rauf auf die Interstate 85 Nord weiter Richtung Washington. Unser Ziel für heute.

In Richmond Angekommen müssen wir uns erstmal akklimatisieren. Wir sind unserem Ziel Washington DC gute 300 Meilen näher gekommen.

Erneut sind wir auf der Suche nach einer Bibliothek in der wir entspannt und bei guter Internetanbindung arbeiten können. In der ersten Bibliothek angekommen stellen wir fest die hat nur bis 17.00 Uhr auf und schlechtes Internet. Die Gegend war auch Übels, überall geschlossene Geschäfte und runtergekommene Gebäude.

Vom Hunger getrieben, haben wir erstmal Family Doller aufgesucht und uns ein paar Dosen Nudeln mit Meatball und Ravioli geholt. Die waren auch ganz flott im Wok aufn Parkplatz zubereitet.

Weiter ging unsere Suche nach einem geeigneten Arbeitsplatz. Unser neues Ziel die Universität VCU. Dort angekommen, wau Riesig dieses Unigelände. Die Library hat bis 2.00 Uhr geöffnet, da wir es mittlerweile schon 19.00 Uhr haben kommt uns das sehr entgegen . Da wir noch reichlich zu tun haben ..


Impressionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.